Neubrandenburger Essbar entwickelt Erfolgsrezept

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Neubrandenburger Essbar entwickelt Erfolgsrezept Foto: Essbar nb

Viele von Euch wussten es sicher schon: In Neubrandenburg gibt es eine Lokalität der besonderen Klasse. Die "Essbar - Restaurant Lady Vegas" in der Oststadt Juri-Gagarin-Ring 31. Zuvor wurde Sie nur "Essbar" genannt und bekam dann ab 1. Juli 2015 einen neuen Namen.

Jedenfalls finden dort die Besucher seit sechs Jahren ein reichhaltiges Unterhaltungsangebot für Jedermann. Hierzu gehört auch die gutbürgerliche , mecklenburgische Küche, sowie die annehmliche Ambiente.
Es finden auch während des Barbetriebes zyklische Veranstaltungen statt, die das kultinarische Angebot abrunden.

Laut Aussagen der Betreiber "kommt das Restaurant sehr gut bei den Kunden an". Die angenehme Atmosphäre, sowie die in regelmäßigen Abständen stattfindenden Kabarettprogramme scheinen den Gästen auch gut zu gefallen.

Seit sechs Jahren findet ihr die Essbar in der Neubrandenburger Oststadt, am Juri-Gagarin-Ring 31. Am 1. Juli 2015 wurde aus der Location die ”Essbar - Restaurant Lady Vegas”.

Aber eine weitere Besonderheit ist, dass die Chefin Lady Vegas exklusiv hinter der Theke die Gäste mit schmackhaften Drinks gut umsorgt.

Unser Fazit: Kurzum es sieht bei der Location ganz nach einem Erfolgsrezept aus.

Mehr Infos findet ihr unter: www.essbar-nb.de

 

(Text: pd)

Gelesen 1335 mal Letzte Änderung am Samstag, 16 Januar 2016 00:08