Seit fast 40 Jahren waren die Fans auf eine Fortzetzung des sechsten Star Wars Teils. Gestern wurde der zweite Trailler aus "Star Wars 7: Das Erwachen der Macht" veröffentlicht und im Internet gibt es kein Halten mehr.

Nun ist er losgetreten, der Hype um den neuen Star Wars. Nach dem ersten, eher unheimlichen und dunklen Trailler, folgt nun ein Trailler, welcher viele alte Charaktäre,
um ChewbaccaHan Solo und R2D2 zeigt. Auch die alte Maske von Dath Vader ist kurz zu sehen. Die PR-Maschine von Disney zieht also an und es funktioniert. Die Fans sind unglaublich gespannt, wie die Geschichte weitergehen wird. Allerdings gibt es auch zwischen den Hardcore Fans einige Zweifler, die Disney nicht zutrauen das Werk von George Lucas in angemessener Form vortzuführen.


Der Original Trailer von Star Wars 7 ist erschienen.  Deutsche Version hier. 

Es bleibt weiterhin sehr spannend um den neuen Star Wars 7 Film. Ab dem 18. Dezember wird das Geheimnis gelüftet, denn dann erscheint der meistersehnte Nachfolger aller Zeiten in den deutschen Kinos.

Publiziert in Kino, TV und Videos

Die armen Betreiber von Youporn. Wo sonst nur wenige Konkurrenten, wie Facebook, Google und Co., regelmäßig mehr Klicks erzielen, als die erfolgreiche Pornowebseite, müssen zur WM-Zeit plötzlich drastische Besucher-Einbußen vermerkt werden. Ist Fußball jetzt wichtiger als Sex?

Anscheinend ja! Laut Spiegel.de sackte beim Auftaktspiel der deutschen Nationalelf in Brasilien die durchschnittliche Zahl der Zugriffe auf Youporn um 60 Prozent ein. Die Partie gegen Ghana forderte Klick-Einbußen von rund einer Hälfte. Ähnliche Ergebnisse gab es bei den Youporn-Zahlen auch bei den Spielen Portugal und Ghana, wo circa 40 Prozent der sonst durchschnittlichen Nutzer ihrer Pornowebseite plötzlich fern blieben.

Lustiger Weise lässt sich an den Statistiken auch noch etwas anderes ablesen, nämlich wer die Gewinner und wer die Verlierer des jeweiligen Spiels sind: Nach einem Sieg dauert es im Land der Gewinner mehrere Stunden, bis der Porno-Verkehr wieder das normale Niveau erreicht hat. Die Verlierer neigen hingegen dazu nach einer verlorenen Partie direkt wieder auf den Pornokanal umzuschalten, so Spiegel.de.

Gemäß der Statistiken nutzen jeden Tag rund 20 Millionen Menschen auf der ganzen Welt die Webseite Youporn und verweilen dort im Schnitt 8 Minuten. Nach den USA führt Deutschland Platz zwei derListe der häufigsten Youporn-Nutzer. Na dann werden die Bälle heute Abend bestimmt nur auf dem Rasen rollen.

 

 

Foto: Black lingerie and sexy stockings und Brazil Flag Button via Shutterstock.com.
Quelle: VN

Publiziert in Sex & Liebe